Einricher Sozialdemokraten

Kandidatinnen und Kandidaten der Rhein-Lahn-SPD für die Kreistagswahl 2014

Aktuell

RHEIN-LAHN-KREIS | Am Montag, 16.12.2013, hat die Delegiertenversammlung der Rhein-Lahn SPD ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Kreistagswahl 2014 gewählt.

Frank Puchtler MdL - Oberneisen
Gisela Bertram - Nievern
Karl - Peter Bruch - Nastätten
Gabriele Laschet-Einig - Lahnstein
Michael Schnatz - Diez
Mike Weiland - Kamp-Bornhofen
Eva Schmidt - Singhofen
Peter Schleenbecker - Katzenelnbogen
Melanie Schönbach - Berndroth / Jusos
Carsten Göller - Eschbach / Fraktionsgf.
Dietmar Meffert - Diez / AG 60 plus
Matthias Boller - Lahnstein
Rita Wolf - Braubach
Jürgen Linkenbach - Dausenau
Thomas Scholl - Oelsberg
Wolfgang Riehl - Hömberg
Evelin Stotz - Schiesheim
Jörg Denninghoff - Allendorf
Hans-Wilhelm Lippert - Scheidt
Klaus Lambrich - Lahnstein
Hans-Josef Kring - Lykershausen
Carsten Werner - Bad Ems
Emil Werner - Nastätten
Gaby Fischer - Obernhof
Heiko Scheib - Mudershausen
Uwe Welker - Klingelbach
Nedeljka Geis - Birlenbach-Fachingen
Jörg Deutesfeld - Lahnstein
Manfred Friesenhahn - Weisel
Heinz Ott - Frücht
Heike Winter - Miehlen
Susanne Heck-Hofmann - Singhofen
Ellen Vogt-Schmidt - Niederneisen
Nurije Soyudogan - Katzenelnbogen
Petra Holzhäuser - Altendiez
Walter Ludwig - Lahnstein
Andreas Kahl - Kamp-Bornhofen
Berny Abt - Bad Ems
Raimund Friesenhahn - Dahlheim
Ihsan Kiziltoprak - Nassau
Ulrich Ohlemacher - Burgschwalbach
Thomas Burgard - Dörsdorf
Eric Mäncher - Altendiez
Jochen Sachsenhauser - Lahnstein
Thorsten Lachmann - Kaub
Dieter Görg - Fachbach
Udo Ludwig - Nastätten
Lothar Hofmann - Nassau
Timo Schneider - Flacht
Sina Schmidt - Schönborn
Sybille Stuart - Diez
Ulrich Struwe - Lahnstein
Hans Brost - Nochern
Dieter Hand - Arzbach
Helmut Göttert - Ruppertshofen
Dieter Ewert - Singhofen
Waltraud Reichel-Bach - Hahnstätten
Marcel Freitag - Roth
Lutz Henschel - Altendiez
Herbert Fuss - Lahnstein
Alexander Klein - St. Goarshausen
Hans-Peter Bertram - Nievern
Heike Ullrich - Ruppertshofen
Walter Ellermeyer - Nassau
Karlheinz Witt - Lohrheim
Uwe Neudel - Katzenelnbogen
Robin Engelmann - Fachingen
Werner Lui - Lahnstein
Karl-Heinz Lachmann - Kaub
Marlene Meyer - Arzbach
Sabrina Lenz - Nastätten
Herbert Baum - Nassau
Rebecca Stotz - Schiesheim
Thomas Pfaff - Berghausen
Jörg Wohlmann - Altendiez
Ute Löhr - Lahnstein
Dieter Roß - St. Goarshausen
Robert Gensmann - Becheln
Frank Lenz - Nastätten
Angela Baum - Nassau
Werner Jäger - Kaltenholzhausen
Volkmer Obst - Niedertiefenbach
Richard von Eyß - Lahnstein
Lilo Ohlbach - Reckenroth

 

Homepage SPD Rhein-Lahn

 

Die Internetversorgung ist in diesen Ortsgemeinden ausreichend:

Umfrageübersicht

 
Besucher:376989
Heute:30
Online:1
 

Das Wetter im Einrich

 

Farbe bekennen!

Online Mitglied werden

 

WebsoziInfo-News

19.06.2018 21:15 Die Zeit drängt: nachhaltigere Landwirtschaft jetzt
Eine nachhaltigere und zukunftsweisende Landwirtschaft entsteht nicht von allein. Eine Chance bietet der Reformprozess zur Gemeinsamen europäischen Agrarpolitik (GAP) nach 2020. Die SPD-Bundestagsfraktion fordert deshalb, Anreize in der EU-Agrarpolitik zu schaffen, die nachhaltiges und umweltschonendes Wirtschaften belohnen. Die Bundesregierung muss sich für eine leistungsorientierte Förderung einsetzen, die den Herausforderungen wie Klimaschutz, Biodiversität, Tierwohl und der

19.06.2018 21:09 Die Politik kann nicht auf die Einsicht der Automanager setzen
Der stellvertretende SPD-Fraktionschef Bartol erwartet härtere Maßnahmen von Verkehrsminister Scheuer (CSU) angesichts immer neuer Enthüllungen und Entwicklungen bei Audi bzw. den Automobilherstellern. „Der Skandal bei Audi zeigt, dass Automanager anscheinend immer noch glauben, mit ihren Manipulationen an der Abgasreinigung durchzukommen. Sie fügen damit dem Automobilstandort ‚Made in Germany‘ massiven Schaden zu und gefährden die Jobs von Tausenden von gut qualifizierten Beschäftigten.

12.06.2018 17:16 Eine Analyse der Bundestagswahl 2017 – „Aus Fehlern lernen“
Ich habe vor meiner Wahl zum Generalsekretär im Dezember zugesagt, dass ich im Rahmen von #SPDerneuern jeden Stein umdrehen werde. Dazu gehört es, Fehler zu erkennen, zu benennen und daraus zu lernen. Wir wollen besser werden, daran arbeiten wir. Deshalb habe ich dem Parteivorstand direkt nach meiner Wahl im Dezember 2017 eine externe und unabhängige

12.06.2018 13:09 152 Millionen Kinder müssen arbeiten
Am 12. Juni jährt sich der Welttag gegen Kinderarbeit zum 16. Mal. Die internationale Staatengemeinschaft hat sich 2002 mit der Nachhaltigen Entwicklungsagenda 2030 der Vereinten Nationen dazu verpflichtet, bis 2025 alle Formen der Kinderarbeit zu beseitigen. „152 Millionen Kinder im Alter zwischen 5 und 17 Jahren müssen Kinderarbeit verrichten. Fast die Hälfte von ihnen –

12.06.2018 13:07 Die westliche Welt kann sich auf Trump nicht verlassen
US-Präsident Trump schließt sich den Ergebnissen des G7-Gipfels doch nicht an. Dazu sagt SPD-Fraktionsvize Achim Post: Dieser US-Präsident verabschiedet sich von gemeinsamen Vereinbarungen, von Europa, von unseren Werten. „Die westliche Welt kann sich auf diesen Präsidenten nicht verlassen. Donald Trump kennt nur sich und seine Interessen, vor allem bei den US-Zwischenwahlen im November. Dieser US-Präsident verabschiedet sich gerade: von

Ein Service von info.websozis.de